11. BVSW Wintertagung – Sicherheitsgipfel der deutschen Wirtschaft

Programmvorschau:

Michael Schwald, Landespolizeipräsident Bayern
Aktuelle Entwicklung im Bereich der Inneren Sicherheit

Prof. em. Dr. Günter Schmid
Konturen einer Welt(unordnung) im 21. Jahrhundert: Von der stabilen Machtverteilung zur dezentralen Netzwerk-Welt – Folgen für die globale und regionale Sicherheit

Dr. Burkhard Körner, Präsident Bayerisches Landesamt für Verfassungsschutz
Extremismus in Deutschland

Peter Kunkel, CSO Rheinmetall AG
Zunehmender Antimilitarismus – Umgang mit Protestaktionen

Bundesnachrichtendienst
Die Chinesische Herausforderung – Decoupling

Prof. Dr. med. Thomas J. Müller, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in Bern (CH)
Macht der Klimawandel uns aggressiv? Auswirkungen auf die mentale Gesundheit und deren Folgen für die Gesellschaft

Dr. Benedikt Franke,  Stellvertretender Vorsitzender und CEO der Münchner Sicherheitskonferenz (MSC).
Resümee Münchner Sicherheitskonferenz

Dr. Wolfram Geier, Abteilungspräsident im Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
Pandemie, Klimakrise und Krieg – die Beiträge des Bevölkerungsschutzes für eine sichere Gesellschaft

… und weitere Speaker

    Anmeldung zur 11. BVSW Wintertagung
    im Arabella Alpenhotel am Spitzingsee

    Veranstaltung vom 8. – 10. März 2023
    Grenzen der Sicherheit – Sicherheit ohne Grenzen?

    Veranstalter:
    Bayerischer Verband für
    Sicherheit in der Wirtschaft
    (BVSW) e. V.
    Albrechtstraße 14
    80636 München
    (ab 15.12.2022: Albert-Roßhaupter-Str. 43, 81369 München
    Tel. +49 89 357483-0

    Veranstaltungsort/Unterkunft:
    Arabella Alpenhotel
    Am Spitzingsee
    Seeweg 7
    83727 Schliersee-Spitzingsee
    Tel.: +49 8026 798-812
    Mail: alpenhotel@arabella-hotel.com
    Web: www.arabella-alpenhotel.com

    Zur Anmeldung nutzen Sie bitte untenstehendes Anmeldeformular:

    Rechnungsanschrift:

    Teilnahmegebühr / Leistungen / Veranstaltungsregularien:

    Die Tagungspauschale beträgt 1.350,00 €.
    (Dieser Betrag ist gemäß § 4 Nr. 22a UstG von der Umsatzsteuer befreit)

    Die Teilnahmegebühr beträgt für den ersten Teilnehmer einer Firma 1.350,00 €. Bei der Anmeldung mehrerer Teilnehmer einer Firma gewähren wir für jeden weiteren Teilnehmer 10% Ermäßigung.

    Sind mehrere Teilnehmer Ihrer Firma angemeldet?
    janein

    Für Mitglieder gewähren wir 10% Nachlass.

    BVSW-Mitglied
    janein

    Frühbucher erhalten bis 27.01.2023 einen Frühbucherrabatt von 10%.

    Kumulierter Rabatt maximal 20%. In der Teilnahmegebühr enthalten sind alle im Programm aufgeführten Essen und die Pausengetränke.

    Die Teilnahmegebühr ist unter dem Stichwort Wintertagung und Angabe des Teilnehmers /der Teilnehmer nach Erhalt der Rechnung auf das Konto des Bayerischen Verbandes für Sicherheit in der Wirtschaft e. V. (BVSW) zu überweisen:

    Bankverbindung:

    HYPO Vereinsbank München
    IBAN: DE03 7002 0270 0044 8363 00
    SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX

    Unter Hinweis auf die Veranstaltung können Sie ein Einzelzimmer zum Vorzugspreis von 139,00 € inkl. MwSt. und Frühstück buchen. Wir bitten Sie, die Zimmerreservierung selbst vorzunehmen.

    Anmeldeschluss ist der 17.02.2023. Bei Absagen nach dem Anmeldeschluss werden die halben Gebühren, bei Nichtabsagen die vollen Gebühren berechnet, sofern kein Ersatzteilnehmer gestellt wird.

    Rückblick 10. BVSW Wintertagung – Sicherheitsgipfel der deutschen Wirtschaft

    Rückblick auf die 9. Wintertagung 2019

    Pressemeldung zur 9. BVSW Wintertagung
    Film zur 9. BVSW Wintertagung