IHK Sachkundeprüfung § 34a GewO Kompakt (BVSW)

Vorbereitungslehrgang auf die Sachkundeprüfung
mit Basisschulung IHK-Unterrichtung § 34 a GewO und
Abschluss IHK-Sachkundeprüfung § 34a GewO
(inkl. GSSK I – III)

Zeitnah und ohne Umwege als Sicherheitsmitarbeiter einsteigen? Das geht!
Der BVSW bietet ganz neu den Kurs IHK-Sachkundeprüfung Kompakt an, der Sie in nur 13 Wochen zum Ziel bringt!

Ob Veranstaltungen, Objektschutz oder Personenschutz, die Aufgaben für Sicherheitskräfte sind vielfältig und gefragt. Nutzen Sie die hohe Nachfrage nach Sicherheitsfachkräften für Ihr eigenes berufliches Fortkommen und beginnen Sie eine Weiterbildung zur Sicherheitsfachkraft beim BVSW.

Ziel ist es, Sie auf Ihre Tätigkeit in der Sicherheitsbranche und im Bewachungsgewerbe optimal vorzubereiten. Sie erlernen zum einen die wichtigsten
rechtlichen Grundlagen und zum anderen praktische Maßnahmen, um beispielsweise abstrakte und konkrete Gefahren zu erkennen, zu analysieren,
und dann angemessen und rechtssicher zu handeln. Bei Erfordernis werden auch alternative Lern- und Unterrichtsmethoden angeboten.

Termine

25.08.2022 bis 25.11.2022 (Dauer 13 Wochen) SKP 03/22 freie Plätze verfügbar – Anmeldung

21.11.2022 bis 27.02.2023 (Dauer 13 Wochen) SKP 04/22 freie Plätze verfügbar – Anmeldung

16.03.2023 bis 22.06.2023 (Dauer 13 Wochen) SKP 01/23 freie Plätze verfügbar – Anmeldung

26.07.2023 bis 27.10.2023 (Dauer 13 Wochen) SKP 02/23 freie Plätze verfügbar – Anmeldung

Abschlüsse und Zertifikate

Ausbildungsinhalte Überblick

Basiskurs Schutz- und Sicherheit (BVSW)

Einstieg in die Sicherheit inklusive Sprach- und Kommunikationstraining

Ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Sicherheitsbranche sind Fachleute in der Gefahrenvorbeugung und -abwehr sowie der Aufrechterhaltung von Sicherheit und Ordnung.

Im Rahmen dieses Lehrgangs bilden wir Sie zur Wach- und Sicherheitskraft aus und bieten Ihnen eine solide Basis mit der IHK-Unterrichtung nach § 34a GewO. Das Zertifikat der IHK-Unterrichtung § 34a GewO ist die Berufszugangsvoraussetzung für Arbeit als Sicherheitsmitarbeiter. 

Kombiniert wird dieser Lehrgang mit einem eigens dafür konzipierten, berufsbezogenen Sprach- und Kommunikationstraining. Damit schaffen Sie optimale Voraussetzen für Ihren Einstieg in den Security-Bereich, denn der Bedarf an geschulten Sicherheitsmitarbeitern wächst kontinuierlich.

Termine

ab 25.08.2022 (Dauer 6 Wochen) Basis 03/22 Warteliste – bitte Kontaktaufnahme info@bvsw.de

ab 21.11.2022 (Dauer 6 Wochen) Basis 04/22 freie Plätze verfügbar – Anmeldung

ab 16.03.2023 (Dauer 6 Wochen) Basis 01/23 freie Plätze verfügbar – Anmeldung

ab 26.07.2023 (Dauer 6 Wochen) Basis 02/23 freie Plätze verfügbar – Anmeldung

Abschlüsse und Zertifikate

Ausbildungsinhalte Überblick

Kostenübernahme durch Jobcenter oder Arbeitsagentur – so geht´s…

Weitere Infos über Förderungsmöglichkeiten