BVSW OnlineAkademie

Wissen, das Sie weiterbringt

In der neuen BVSW OnlineAkademie erklären wir abstrakte und komplexe Sachverhalte auf verständliche und nachvollziehbare Weise. Schritt für Schritt mit anschaulichen Beispielen führen wir Sie durch die einzelnen Themen. Bei den Inhalten und auch bei der Aufbereitung der Fachthemen legen wir großen Wert auf hohe Qualität.

Hochwertige Wissensvermittlung erfahren und sich dabei gut unterhalten fühlen – wir sind überzeugt davon, dass Sie sich dabei die Lerninhalte schneller einprägen und das Erlernte dadurch nachhaltig im Gedächtnis bleibt.

 
Alle Mitarbeiter unkompliziert erreichen


Sofort einsetzbar im gesamten Unternehmen


Multimedial hochwertige Aufbereitung mit interaktiven Elementen


Schnell implementiert

Benötigen Sie zusätzlich ein Statement Ihres Geschäftsführers, die Abbildung eines spezifischen Prozesses oder andere individuelle Inhalte in Ihrem Kurs?
Wir individualisieren gerne Ihren E-Learning Kurs!

Sie benötigen eine zuverlässige Lösung? Kontaktieren Sie uns – gerne stellen wir Ihnen einen kostenlosen Demokurs zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Implementierung. Sprechen Sie uns an!
Wir beraten Sie gerne!

Unsere Onlinekurse im Angebot

Umgang mit dem Coronavirus
Der Pandemiefall ist eingetroffen

Mit dem Wohlergehen Ihrer Mitarbeiter steht und fällt Ihr Unternehmen. Mitten in der Ausbreitung des Coronavirus wird dies besonders deutlich. In diesem Kurs klären wir die wichtigsten Fragen zum Corona-Virus. Sie erfahren, wie Sie Ihre Mitarbeiter vor einer Infektion schützen und die Ausbreitung eindämmen. Wir erklären, wie Sie Ihre Mitarbeiter effektiv über alle nötigen Vorsorgemaßnahmen und Richtlinien in Ihrem Unternehmen informieren – und so womöglich Leben retten. Zusätzlich zum Kurs erhalten Sie eine umfangreiche Info-PDF, mit allen wichtigen Fakten.

Was Ihnen der Kurs bringt: 

Business Continuity Management
Sicheres Verhalten in der Ausnahmesituation

Business Continuity Management (BCM) sorgt dafür, dass Sie Ihre Geschäftsprozesse ohne Unterbrechung fortführen können. BCM sucht nach potenziellen Risiken, die das Unternehmen gefährden könnten. Durch BCM werden Gefahren erkannt und können meist vor deren Eintreten vermieden werden. So erhöht BCM Ihre Widerstandsfähigkeit gegen schwache Wirtschaftslagen, Reputationsschäden oder finanziellen Krisen – und sichert so das Fortbestehen des Unternehmens.

Was Ihnen der Kurs bringt: 

Module

  1. Grundlagen: Standards, Strategie und Motivation
  2. Starten: Aufbau einer Notfallorganisation
  3. Untersuchen: Bedrohungs- und Schwachstellenanalyse
  4. Folgen: Risikoauswirkungsanalyse
  5. Vorbeugen: Präventive Maßnahmen und Notfallvorsorge
  6. Planen: Business-Continuity-Pläne
  7. Strukturieren: Dokumente und Prozesse zum BCM
  8. Reagieren: Zwischenfälle und Krisenmanagement

Notfall- und Krisenmanagement im Unternehmen
Souverän durch die Krise

Kein Unternehmen ist sicher vor Krisen. Deshalb verzahnt sich eine vorausschauenden Unternehmenssicherung immer auch mit einem professionellen Krisenmanagement. Dazu gehören neben dem souveränen Reagieren im akuten Krisenfall vor allem die Krisenprävention und ein fortwährendes Monitoring, um potenzielle Krisen frühzeitig zu erkennen und sich dafür zu rüsten. In diesem Modul lernen Sie, wie Sie die Widerstandsfähigkeit Ihres Unternehmens gegenüber Krisen erhöhen, was im Ernstfall zu tun ist und wie sich typische Krisen idealerweise vorbeugen lassen.

Was Ihnen der Kurs bringt: 

Module
Der Kurs setzt sich aus folgenden Modulen zusammen: 

  1. Verstehen: Einführung in das Krisenmanagement
  2. Strukturieren: Regeln, Gesetze und Prozesse
  3. Organisieren: Notfallorganisation und Krisenstab
  4. Sichern: Räumung und Evakuierung
  5. Stützen: Psychische Ausnahmesituationen und Debriefing (CISD)
  6. Entschärfen: Deeskalationsmaßnahmen
  7. Mitteilen: Krisenkommunikation und Umgang mit der Presse
  8. Etablieren: Verantwortlichkeiten in Ihrem Unternehmen

Cyber Security

Phishing – Sicher vor digitalem Datendiebstahl

Nicht alles, was echt aussieht, ist es auch. Mit gefälschten Mails wollen Cyberkriminelle Sie auf präparierte Websites locken. Dort greifen sie entweder Ihre Daten ab oder infizieren Ihr Endgerät mit Schadsoftware: Phishing nennen Experten diese Methode, um an Kreditkartendaten, sensible Informationen oder Passwörter zu gelangen. Auch an Ihrem Arbeitsplatz sind Sie davor nicht sicher. Im Kurs lernen Sie, wie Sie Phishing erkennen und verhindern.

Was Ihnen der Kurs bringt:

Der Kurs setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

  1. Phishing und Social Engineering
  2. Verschiedene Formen von Phishing
  3. Das Vorgehen der Angreifer
  4. Gefälschte E-Mails erkennen
  5. Sicheres E-Mail-Verhalten
  6. Verhalten nach einem Betrugsfall
  7. IT-Sicherheit und Awareness im Unternehmen