Basiskurs Schutz- und Sicherheit (BVSW)

Einstieg in die Sicherheit inklusive Sprach und Kommunikationstraining

Basiskurs Schutz- und Sicherheit – Was ist das?

Ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Sicherheitsbranche sind Fachleute in der Gefahrenvorbeugung und -abwehr sowie der Aufrechterhaltung von Sicherheit und Ordnung.

Im Rahmen dieses Lehrgangs bilden wir Sie zur Wach- und Sicherheitskraft aus und bieten Ihnen eine solide Basis mit der IHK-Unterrichtung nach § 34a GewO. Das Zertifikat der IHK-Unterrichtung § 34a GewO ist die Berufszugangsvoraussetzung für Arbeit als Sicherheitsmitarbeiter. 

Kombiniert wird dieser Lehrgang mit einem eigens dafür konzipierten, berufsbezogenen Sprach- und Kommunikationstraining. Damit schaffen Sie optimale Voraussetzen für Ihren Einstieg in den Security-Bereich, denn der Bedarf an geschulten Sicherheitsmitarbeitern wächst kontinuierlich.

Ausbildungsinhalte Überblick

Termine

Basiskurs Schutz- und Sicherheit 01/22 von 10. Januar 2022 bis 18. Februar 2022
Basiskurs Schutz- und Sicherheit 02/22 von 23. Mai 2022 bis 30. Juni 2022

Weitere Termine auf Anfrage.

Abschlüsse und Zertifikate

Wie kann ich am Basiskurs Schutz- und Sicherheitskraft teilnehmen?

Weitere Infos über Förderungsmöglichkeiten

Infoflyer Basiskurs Schutz- und Sicherheit