Krisenplanspiel Cyberangriff

Kursnr.
22OS-KPSC1
Beginn
Di., 04.10.2022,
09:00 - 16:30 Uhr
Dauer
Gebühr
550,00 € (inkl. MwSt.)
Preis für Mitglieder: 400,00 € (inkl. MwSt.) : 0,00 € (inkl. MwSt.)
Ungeachtet aller Warnungen verursacht die Online-Erpressung mit Verschlüsselungssoftware weltweit wachsende Schäden.
Demnach steigt nicht nur die Zahl dieser Attacken, auch die von den Erpressern verlangten Summen werden immer höher. Jedes Unternehmen, ob klein oder groß, kann es treffen. Nur ein Bruchteil der Schäden ist versichert.
Es ist eine zunehmende Professionalisierung cyberkrimineller Strukturen zu beobachten. Neben Kriminellen sind es oftmals auch staatliche Akteure, die gezielt Unternehmen erpressen. Es gibt eine zweifache Entwicklung: Einmal werden die Angriffe immer zielgerichteter, immer individualisierter, nämlich vor allem dann, wenn der mögliche Ertrag entsprechend hoch ist. Daneben gibt es Breitenphänomene wie Phishing-E-Mails, deren Ursprung oft im Darknet liegen.

Kursort

BVSW, Albrechtstraße 14, 80636 München

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.