Seminar: Sicherheit / Security
Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung (IHK)
im Bewachungsgewerbe nach §34a GewO

(Seminartyp VSB1 und 2)

Voraussetzung für eine Tätigkeit als:

  • Türsteher
  • Kaufhausdetektiv
  • Citystreife
Zielgruppen

Mitarbeiter im Bewachungsgewerbe

  • für den Einsatz in Bereichen des öffentlichen Verkehrsraumes oder bei der Ausübung des Hausrechts in Bereichen des tatsächlich öffentlichen Verkehrs
    (Citystreife, Bahnschutz, U-Bahnwache)
  • im Bereich Schutz vor Ladendieben (Kaufhausdetektiv)
  • für Bewachungen im Einlassbereich von gastgewerblichen Diskotheken (Türsteher und Securitypersonal)
Inhalte

Seminartyp VSB1 und 2
Das Seminar ist so konzipiert, dass in der ersten Woche mit den Grundthemen: Recht, Umgang mit Menschen, Dienstkunde
und Sicherheitstechnik, Berufsanfängern die Basis gegeben wird, um dem prüfungsrelevanten Lehrstoff, der dann in der
zweiten Woche vermittelt wird und mit dem Seminartyp VSB2 identisch ist, folgen zu können.

Seminarziel
Den Teilnehmern werden die notwendigen rechtlichen Vorschriften und fachspezifischen Pflichten und Befugnisse sowie deren praktische Anwendung vermittelt, was Ihnen eine eigenverantwortliche Wahrnehmung aller Wach- und Sicherungsaufgaben ermöglicht.
Sie erhalten somit auch das Wissen zum Bestehen der Sachkundeprüfung, die für eine Ausübung der Tätigkeit der in §34a, Abs. 1.4 genannten Bereichen erforderlich ist.

Schwerpunkte
Theorie und Praxis/ Fallbeispiele
Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, BGB – Straf- und Verfahrensrecht – Gewerberecht
Bewachungsspezifische Aspekte des Datenschutzes
Umgang mit Verteidigungswaffen
Unfallverhütungsvorschriften –BGV C7 (Wach- und Sicherheitsdienste)
Umgang mit Menschen, Verhalten in Gefahrensituationen, Deeskalationstechniken
Grundlagen der Sicherheitstechnik

Referenten und Trainer

Organisation und Durchführung
u. a.
  • Dietmar Eberhard Dipl.-Ing., Leiter Sonder- und Grundsatzfragen Sicherheit Flughafen München GmbH
  • Dieter von Raffay Dipl.-Verw (FH) dvr beratung & schulung
  • Alfred Schlosser Security Management & Services, Siemens Real Estate
  • Harald Voce Leiter Security Services,
    Knorr Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH
Bayerischer Verband für Sicherheit in der Wirtschaft e. V.
Lehrgang-Nr.
Datum
Schulungsort
Teilnahmekosten
(VSW-Mitglieder)
Teilnahmekosten
(Nichtmitglieder)
Teilnahmekosten
(AZWV gefördert)
zum Anmeldeformular

VSB 1,2 07/17
23.10. - 27.10.2017
München
740 €
830 €
Teilnahmekosten gem. Maßnahmebogen incl. Prüfungsgebühr